Vom 01.09.2019 bis zum 31.08.2020 bietet die Ev.-Luth. St.-Jakobi-Kirchgemeinde Stollberg wieder eine BFD-Kulturstelle (Bundesfreiwilligendienst im kulturellen Jahr) im Bereich Kulturmanagement und Öffentlichkeitsarbeit an. Der BFD Kultur und Bildung ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr für junge Menschen nach Beendigung der Vollzeitschulpflicht und bis zur Vollendung des 26. Lebensjahres.

Aufgaben des Freiwilligen sind ...

> Weiterlesen: Aktuelles

 

15.09.2019, 17.00 Uhr in der St.-Jakobi-Kirche

»Glanz & Gloria« verspricht das Münchner Blechbläserquintett Classic Brass unter der Leitung des aus Dresden stammenden Trompeters Jürgen Gröblehner. Welches Instrument wäre dafür besser geeignet dieses Motto noch zu verstärken? - Nur die Orgel! Für das außergewöhnliche Konzert in der St.-Jakobi-Kirche konnte Classic Brass keinen Geringeren als den ehemaligen Leipziger Gewandhausorganisten Matthias Eisenberg gewinnen. Der Klassikinterpret und Meister der freien Improvisation gehört zu den renommiertesten Vertretern seines Faches im deutschen und internationalen Musikleben. Matthias Eisenberg begleitet mit der Königin der Instrumente eine stattliche Mannschaft aus Deutschland und Ungarn. Das Blechbläserensemble Classic Brass, im Herbst 2009 gegründet, hat bereits über 800 Gastspiele erfolgreich bestritten.

Karten im Vorverkauf: 15,00 € / ermäßigt 10,00 € im Ev.-Luth. Pfarramt, Pfarrstraße 3 (Tel. 037296/7070) und im Buch und Kunst Laden C. Lindner, Herrenstr. 18 ( Tel. 037296/3175) und

in der Stadtinformation/Bürgerservice Stollberg, Hauptmarkt 1(Restkarten zzgl. 2,- € ab 16.00 Uhr an der Abendkasse)

 

Ohne Wasser gibt es kein Leben und kein Wachstum. Kaum vorstellbar, dass 2,1 Milliarden Menschen weltweit keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. In der Wanderausstellung von „Brot für die Welt“ erfahren Sie an 9 Stationen mehr über die Auswirkungen unseres Lebensstils auf die globale Wasserverfügbarkeit. Die Ausstellung kann im Rahmen unserer verlässlich geöffneten Kirche zu den Besuchszeiten (Di., Mi. und Fr.: 11 bis 15 Uhr) und nach Vereinbarung bis zum 22.09.2019 besichtigt werden

Zeit zum Innehalten - Ausruhen - Kraft tanken

Immer mittwochs, vom 22. Mai bis 25. September zwischen 11.40 bis 12.00 Uhr laden wir ein, mit Hilfe meditativer Texte und Orgelwerke alter und neuer Meister zur Ruhe zu finden und sich an den Klängen unserer Carl-Eduard-Jehmlich-Orgel zu erfreuen.

(Eintritt frei – Kollekte erbeten)

Unterkategorien

   

Demnächst:

Keine Veranstaltungen gefunden
© 2018 Technic-Center Straight LINE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen