leitspruchWillkommen in St.-Jakobi!

Am Markt der erzgebirgischen Stadt Stollberg steht sie: unsere St.-Jakobi-Kirche.
Sie blickt zurück auf eine wechselvolle Geschichte: Der 1440 erbaute Vorgängerbau brannte am 5. August 1633 ab. Zwei Jahre später wurde der Grundstein für den Neubau gelegt, welcher 1659 vollendet und geweiht werden konnte. Der Turm kam erst 1879 dazu. Von ihm überblickt man die Stadt und die

Evangelisch-Lutherische St.-Jakobi-Kirchgemeinde,

zu welcher der Ort Niederdorf und die Ortsteile Mitteldorf, Oberdorf und Gablenz gehören. Wir zählen rund 2000 Gemeindeglieder.

Seit Januar 2020 bilden wir mit den Gemeinden der Orte Lugau mit Niederwürschnitz, Oelsnitz, Neuwürschnitz mit Beutha, Erlbach-Kirchberg mit Ursprung und Leukersdorf ein Schwesternkirchverhältnis in der nördlichen Region des Kirchenbezirkes Annaberg.

Unterkategorien

   
© 2018 Technic-Center Straight LINE

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.